Dieser Blog bietet mir die Möglichkeit eine übersichtliche Sammlung anzulegen, statt einen neuen Ordner, ein Album und/ oder eine Kiste mir zuzulegen. (Wie und wo soll ich was sammeln?) Als netter Nebeneffekt erweist sich dabei, dass ich diese Sammlung teilen kann.

Einige alte Prüdel-Produkte habe ich bereits aus dem wohlgeordneten Datenchaos hervorgezaubert. Einiges fehlt noch ..., doch ich verbringe meine Zeit lieber mit handarbeiten, statt diesen Blog zu perfektionieren.

So prüdel ich immerzu: Momentan ist es das Nähen, weniger das Stricken, und bei gutem Wetter prüdel ich im Garten.

Beim Prüdeln kommt es auf den Spaß an der Sache, die Perfektion und die Produktivität an. :)

14.06.2015

Surfdecke

Der Nähanfang: Crisscross aus 34x34cm Blocks, Wedges in 17x17cm

Wir hatten Ende Mai und immer noch kein schönes Wetter, da kann ich nur von Portugal träumen ...
Ein Freund bekommt ein neues Wohnmobil, in dem eine schöne Decke (u.v.m.) fehlt.
Entwurf vorne: Dschungel,  Strand, Meer, Himmel
Stoffauswahl schon in etwa plaziert
Entwurf hinten: Skateboards und surfboards, aber nicht zu viele 
Surfboards sind doch relativ einfach zu nähen, wenn man schon mal weiß, wie Skateboards genäht werden, siehe missouri quilt company

Entwurf für surfboard block
Stoffe mit Surfmotiven sind hier nicht zu bekommen, daher werde ich sie aus Hawaii, Kaalifornien und Australien importieren. Das wird ja dauern ... wohl bis zum 15. Juni.

Random Slice: Diagonale bei 13cm Abstand

Das Strandleben ist auch schon fertig.
Yippee, jetzt sind alle Stoffe da!
Random Rosette
FERTIG!
die untere Hälfte ist fertig
die obere Hälfte ist feertig

Nun kommt "nur noch" das Quilten