Dieser Blog bietet mir die Möglichkeit eine übersichtliche Sammlung anzulegen, statt einen neuen Ordner, ein Album und/ oder eine Kiste mir zuzulegen. (Wie und wo soll ich was sammeln?) Als netter Nebeneffekt erweist sich dabei, dass ich diese Sammlung teilen kann.

Einige alte Prüdel-Produkte habe ich bereits aus dem wohlgeordneten Datenchaos hervorgezaubert. Einiges fehlt noch ..., doch ich verbringe meine Zeit lieber mit handarbeiten, statt diesen Blog zu perfektionieren.

So prüdel ich immerzu: Momentan ist es das Nähen, weniger das Stricken, und bei gutem Wetter prüdel ich im Garten.

Beim Prüdeln kommt es auf den Spaß an der Sache, die Perfektion und die Produktivität an. :)

11.04.2016

Beeren - Schoko - Torte

Gleich geht's zum Geburtstag.
Statt Nippes zu schenken bringe ich eine Torte mit.
Dafür habe ich selbst einen fluffigen Schoko-Biskuitteig hergestellt (Eier schön getrennt und mit Zucker aufgeschlagen, Mehl eingesiebt):
4 Eier, 120 g Zucker, 1 Vanillezucker, 80 g Mehl, 35 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, 20 g Kakao.
In 25 cm Springform geben, mit Backpapier ausgelegt,
mind. 30 min bei 150° Umluft backen.
Vom Backpapier lösen und erkalten lassen, waagerecht halbieren.
Füllung: Paradiescreme Vanille und Beeren
Belag: Mindestens 1,5 Becher Sahne, schön mit Beeren und Zitronenmelisse garnieren.
HAT SUPER GESCHMECKT UND KAM TOTAL GUT AN!